5 gute Gründe, Lauretana zu trinken. Haben Sie schon davon gehört?

Moc

Bevor wir Ihnen die fünf guten Gründe nennen, warum Sie lauretanisches Wasser trinken sollten, wollen wir uns ansehen, wie das leichteste Wasser Europas entstanden ist.

Die Quelle des Lauretana-Wassers wurde vor mehr als einem halben Jahrhundert von Teresio Rossello bei einer Bergwanderung in Caruzza (1050 Meter über dem Meeresspiegel) in der Gemeinde Graglia (Biella) in der Region Piemont entdeckt.

Als Rossello diese Quelle zufällig entdeckte, beschloss er, seinen Durst in dieser natürlichen und unberührten Gegend zu stillen, und erlebte sofort ein Gefühl unbeschreiblicher Freude und Befriedigung.

Wenn die Lauretana-Quelle eine zufällige Entdeckung war, dann war von nun an nichts mehr dem Zufall überlassen. Teresio Rossello nahm eine Probe des Wassers zur Analyse und die Antwort, die er vom Technischen Institut Quintino Sella in Biella erhielt, ist noch heute in die Geschichte eingegangen: “Dieses Wasser ist einfach außergewöhnlich!

Eingehende Untersuchungen am Institut für Chemie der Universität Turin bestätigten die außergewöhnliche Reinheit und Leichtigkeit des Lauretana-Wassers.

Das ist großartig, aber wie kam es zu dem ersten Lagerhaus?

Die erste Anlage wurde in einer Höhe von etwa 850 m in der Nähe der Quelle errichtet, um die ursprüngliche Reinheit des Wassers zu erhalten.

Die Abfüllung begann 1965: Das von Teresio Rossello entdeckte kostbare Gut wurde unter dem Namen “Lauretana” der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, der zu Ehren der Schwarzen Madonna von Loreto gewählt wurde, die in der nahe gelegenen Wallfahrtskirche von Graglia verehrt wird.

Deshalb habe ich mich vor einigen Jahren entschlossen, Lauretana-Wasser in meinem Geschäft (Da Maria – Italienische Delikatessen – Zofingen) anzubieten:

  1. LEICHTES WASSER
    Hilft dem Organismus, sich zu entschlacken
    14 mg/l fester Rückstand. Dank dieses Wertes ist Lauretana das leichteste Wasser in Europa! Was ist der Vorteil für unseren Organismus? Ein geringer fester Rückstand fördert eine starke Diurese, die dem Körper hilft, Stoffwechselendprodukte wie Harnstoff und Kreatinin auszuscheiden.
  2. HARDNESS
    Hilft, Nierensteine zu verhindern
    Auf den Etiketten von Mineralwasser wird die Härte in französischen Grad (°f) gemessen. Die Wasserhärte von Lauretana beträgt nur 0,60, ein sehr niedriger Wert, der auf eine minimale Präsenz von Salzen wie Kalzium und Magnesium im Wasser hinweist. Das bedeutet, dass das Lauretana-Wasser zu den so genannten “weichen” Wässern gehört und sein Verzehr ideal zur Vorbeugung von Nierensteinen ist.
  3. pH-Wert
    Fördert die Verdauung und verhindert Oxidation
    Mit einem pH-Wert von 6,0 wird Lauretana-Wasser von Molekularchemikern als “leicht sauer” bezeichnet. Was bedeutet dieser Wert für unseren Körper? Das Lauretana-Wasser bietet zwei wichtige Vorteile: Zum einen fördert es die Verdauung, zum anderen hilft es, Oxidationsprozesse zu verhindern.
    Um die Auswirkung eines Lebensmittels auf den Säure-Basen-Haushalt des Körpers zu berechnen, ist es jedoch nicht notwendig, den pH-Wert zu betrachten, sondern die so genannte potenzielle renale Säurebelastung (PRAL). Das Wasser von Lauretana ist aufgrund seiner besonderen Zusammensetzung und seines geringen Mineraliengehalts leicht alkalisch (PRAL -0,7 mEq/d ), aber nahezu neutral, da es sich um ein leichtes Wasser handelt.
  4. REIN
    Hilft Ihnen, die Natur zu schätzen
    Das Wasser von Lauretana ist ein Wasser von höchster Reinheit: Die Quelle befindet sich in großer Höhe, wird von Gletschern gespeist und ist daher weit entfernt von Mülldeponien, Industrieansiedlungen, Viehzuchtbetrieben oder anderen Quellen chemischer oder sonstiger Verschmutzung, so dass es nitrat- und schadstofffrei ist und weder behandelt noch gefiltert werden muss.
  5. HYPOSODISCHER INHALT
    Unterstützt den Wasserumsatz und das Gleichgewicht des Körpers
    Die westliche Ernährung ist übermäßig reich an Natrium, daher ist ein natriumarmes Wasser ideal, um das Gleichgewicht des Körpers wiederherzustellen. Lauretana hat nicht nur den niedrigsten festen Rückstand in Europa, sondern ist auch natriumarm (nur 0,88 mg/l) und daher ideal für eine natriumarme Ernährung. Außerdem regt es die Harnausscheidung an und fördert die Flüssigkeitszufuhr.

Weitere Vorteile für Sie?

Lauretana spielt auch eine sehr wichtige Rolle für die Schönheit und Gesundheit der Haut, denn wir wissen, dass das Trinken mit den Jahren immer wichtiger wird.

Unsere Haut zeichnet sich durch das Vorhandensein der so genannten Hyaluronsäure aus, einer Substanz mit einem komplizierten Namen, die jedoch eine einfache, aber grundlegende Funktion hat: Sie speichert Wasser in der Haut, damit sie sich frisch und elastisch anfühlt.

Im Laufe der Zeit nimmt diese körpereigene Substanz jedoch ab dem 20. Lebensjahr allmählich ab, so dass eine regelmäßige Feuchtigkeitszufuhr für das Wohlbefinden unserer Haut unerlässlich wird.

Experten empfehlen mindestens 2 Liter pro Tag für den richtigen Wasseraustausch.

Um dieses Bedürfnis zu befriedigen und der Herausforderung der Hautalterung zu begegnen, ist es daher notwendig, Wasser zu wählen, das verdaulich und “leicht zu trinken” ist.

Lauretana, ein Synonym für Reinheit und Leichtigkeit, ist das leichteste Wasser Europas, dank eines festen Rückstandes von nur 14 mg/l.

Neben der Entschlackung des Körpers durch seine Entgiftungsfunktion, der Förderung einer starken Diurese, der Ausscheidung von Stoffwechselschlacken und der Vorbeugung der Bildung von Nierensteinen hat das Lauretana-Wasser noch eine weitere wichtige Eigenschaft: Es hält das Gewebe des Körpers hydratisiert und sorgt für eine frische, junge und elastische Haut.

Wenn Sie Lauretanisches Wasser probieren möchten, warte ich gerne im Laden in Zofingen (Da Maria – Italienische Delikatessen) auf Sie.

Vielen Dank 🙂
Maria

, , , , , , , ,
archivio
Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato.

Newsletter

logoMMBbnB
Da Maria
FM Intermedia Pellegrino
CHE 266.947.411

Fegergasse Ecke Blumengasse
4800 Zofingen - Schweiz
Tel. 076 265 54 12
info@damaria.net

Öffnungszeiten
Dienstag – Freitag 10.00 – 12.30 / 16.00-19.00
Samstag 09.00 – 16.00